Review: PNO-Workshop & Microfair bei MESCO

Freitag, 12. Oktober 2018

Am Mittwochabend ist der Technologie-Workshop für Antriebstechnik mit PROFINET – PROFIdrive der PROFIBUS Nutzerorganisation e.V. (PNO) bei MESCO in Lörrach erfolgreich zu Ende gegangen.

Mit einem Teilnehmerkreis von 45 Personen war der Workshop komplett ausgebucht. Gerätehersteller, Anlagenbetreiber, Entwickler und Vertriebspersonal nutzten den Workshop zum Know-how-Transfer, Networking und Vertiefen ihrer Kenntnisse rund um Antriebstechnik mit PROFIdrive, Encodern, Drive based Safety und Motion Control.

Namenhafte Technologie-Provider und Experten der Branche aus Unternehmen wie MESCO, Siemens, Hilscher und HMS referierten in Fachvorträgen zu (Safety-) Technologien, Tools, Implementierungsmöglichkeiten von PROFIdrive, PROFIsafe und PROFIenergy. Begleitet wurde der Workshop von einer Microfair, die während der Pausen zu vertiefenden Fach- und Informationsgesprächen einlud.

Die Live-Demo zu Engineering und Betrieb von Drives und Encodern stoß bei den Teilnehmern auf großes Interesse. Neben der Überprüfung einer PROFIdrive-Implementierung mittels Profiltester wurde ein PROFIdrive-Antrieb im Engineeringtool in Betrieb genommen.

Rundum ein gelungener Workshop! Gern möchten wir auch in Zukunft Gastgeber und Plattform für Branchen-Veranstaltungen dieser Art sein.

News

14.03.2019

MESCO Development Kit für CC-Link IE TSN und CC-Link IE Safety

MESCO, als Entwicklungspartner der CLPA, wird die Technologie CC-Link IE TSN und CC-Link IE Safety durch SW Development Kits dem Entwickler zur Verfügung stellen.

13.03.2019

+++ Erste Bilder: Functional Safety Seminar +++

Seminar läuft: Neue Lösungen für Funktionale Sicherheit
Heute ist das Seminar in Leipzig angelaufen. MESCO und seine Partnern Avnet Silica und Renesas Electronics Europe vermitteln dort neueste Lösungsansätze im Bereich Functional Safety.
Die nächste Schulung im Bereich Funktionale Sicherheit findet am 10. April bei MESCO statt.

11.03.2019

Artikelreihe: Funktionale Sicherheit, aber wie? (4)

Teil 4: Sichere Antriebstechnik auf Basis EN61800-5-2
Mit unseren Veröffentlichungen zum Thema Product Life Cycle Management möchten wir über Normen und Vorschriften informieren und gerade KMUs bei Fragen zur Funktionalen Sicherheit unterstützen.
Teil 4 der Artikelserie zeigt, wie die EN 61800-5-2 als Basis für Produkt-/Sektor spezifische Normen dient ...