MICA + MESCO: Die smarte Implementierung von Digitalisierungsprojekten

Mittwoch, 29. August 2018

Effizient. Sicher. Maßgeschneidert. Das ist die MICA Plattform MICA Safety, die MESCO seit Neuestem für die schnelle Cloud-Integration von Prozessen anbietet. Kunden profitieren dabei von allen Vorteilen der MICA und werden zugleich den komplexen Anforderungen Funktionaler Sicherheit gerecht.

  • Verwenden Sie bis zu drei sichere digitale Eingänge und einen sicheren digitalen Ausgang.
  • Integrieren Sie Ihre MICA via sicherem, industriellen Ethernet (z.B. PROFIsafe) in Ihre Sicherheits-Steuerung
  • Nutzen Sie die Vorteile der MICA in Verbindung mit Ihrer Cloud (OPC UA), zum Beispiel für Diagnosedaten
  • Visualisieren und analysieren Sie zentral ausgewählte Daten

Erhalten Sie mehr Informationen zu der Funktionalität von MICA Safety in unserem Kurzvideo.

Link zum MICA Safety Video >>

Link zum Flyer MICA Plattform >>

News

12.07.2019

Rückblick: UK Functional Safety IEC / EN61508 Seminar, 3. Juli 2019, Birmingham

In der Industriellen Automation müssen Anlagen und Geräte die internationalen Functional Safety Standards einhalten. MESCO und NXP informierten daher beim Arrow Electronics Workshop in Birmingham über die Grundlagen für eine normengerechte Produktentwicklung (IEC / EN 61508).

25.06.2019

Artikelreihe: Funktionale Sicherheit, aber wie? (6)

Teil 6: Die System-FMEA im Safety-Projekt
Mit unseren Veröffentlichungen zum Thema Product Life Cycle Management möchten wir über Normen und Vorschriften informieren und gerade KMUs bei Fragen zur Funktionalen Sicherheit unterstützen.
Teil 6 der Artikelserie soll helfen, den Schritt von den normativen Anforderungen zur praktischen Anwendung zu meistern.

17.06.2019

Rückblick: sps ipc drives Italia, 28.– 30. Mai 2019, Parma

In Deutschland ist die SPS die wichtigste Messe für die Automatisierung. In Italien hat dieses Format ebenfalls enorm an Popularität gewonnen. MESCO hat dieses Jahr zum ersten Mal an der sps ipc drives Italia teilgenommen und traf auf ein höchst interessiertes Publikum – mit den Kernthemen Industrielle Kommunikation, Condition Monitoring und Funktionale Sicherheit.