SPS IPC Drives 2018

27. November 2018 - 29. November 2018

Industrie 4.0 und Digitalisierung sind die wichtigen Themen der Messe SPS IPC Drives in Nürnberg  - die internationale Fachmesse für elektrische Automatisierung, Systeme & Komponenten.

Rund 1.700 internationale und nationale Aussteller informieren über Produkte, Innovationen und Trends im Bereich der smarten und digitalen Automatisierung.

MESCO begleitet den Weg in die Industrie 4.0 mit innovativen, kundenspezifischen Entwicklungsdienstleistungen und wird als PROFIBUS Partner am PROFIBUS & PROFINET Nutzerorganisationsstand Halle 5/210 vertreten sein.

Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch mit Ihnen vor Ort. Vereinbaren Sie gern im Vorfeld einen Termin mit unseren Experten.

Termin vereinbaren »

Zur Seite der Messe »

 

News

12.07.2019

Rückblick: UK Functional Safety IEC / EN61508 Seminar, 3. Juli 2019, Birmingham

In der Industriellen Automation müssen Anlagen und Geräte die internationalen Functional Safety Standards einhalten. MESCO und NXP informierten daher beim Arrow Electronics Workshop in Birmingham über die Grundlagen für eine normengerechte Produktentwicklung (IEC / EN 61508).

25.06.2019

Artikelreihe: Funktionale Sicherheit, aber wie? (6)

Teil 6: Die System-FMEA im Safety-Projekt
Mit unseren Veröffentlichungen zum Thema Product Life Cycle Management möchten wir über Normen und Vorschriften informieren und gerade KMUs bei Fragen zur Funktionalen Sicherheit unterstützen.
Teil 6 der Artikelserie soll helfen, den Schritt von den normativen Anforderungen zur praktischen Anwendung zu meistern.

17.06.2019

Rückblick: sps ipc drives Italia, 28.– 30. Mai 2019, Parma

In Deutschland ist die SPS die wichtigste Messe für die Automatisierung. In Italien hat dieses Format ebenfalls enorm an Popularität gewonnen. MESCO hat dieses Jahr zum ersten Mal an der sps ipc drives Italia teilgenommen und traf auf ein höchst interessiertes Publikum – mit den Kernthemen Industrielle Kommunikation, Condition Monitoring und Funktionale Sicherheit.