Sie sind hier

Startseite » Leistungen » Embedded Softwareentwicklung » Methodik

Methodik

MESCO entwickelt für Sie mit modernen Entwicklungswerkzeugen und Methoden. Modulare Strukturen und Nutzung von standardisierten Schnittstellen sind selbstverständlich. Bei Bedarf können auch erprobte Standardkomponenten eingesetzt werden (z.B. MESCO SW-Module, Rhapsody, Labview components, ActiveX, OCX, Treiber *.dLL).

Die Entwicklungsmethodik umfasst:

  • Anwendung des V-Modells, phasenorientierte Projektbearbeitung mit definierten Meilensteinen und Freigaben
  • Detaillierte Analyse der Anforderungen (OOA-Object Oriented Analysis, MDA-Modell Driven Architecture)
  • Professionelles System Design (SD-System Design, MDD-Modell Driven Development, OOD-Object Oriented Design)
  • Designmethodik: UML, XML
  • Grobkonzept und Feinkonzept bilden die Software Requirement Specification
  • Erstellung detailierter Testdefinition für reproduzierbare, umfassende Tests
  • Realisierung in geeigneter Programmiersprache (C, C++, C#, .NET, Java, Visual Basic, Delphi, etc.)
  • Betriebssysteme: Win9x, Win ME, Win NT, Win 2000, Win XP, Linux, WinCE, Embbeded Linux, PDA, Euros, ThreadX
  • Umfassende Entwicklungsdokumentation
  • Technologien: XML, COM/DCOM, CORBA, TCP/IP, USB, RS232 etc.